Nächstes Webinar

Chatbot Project Journey

DER KUNDE

Franke, Schweizer Anbieter von Küchen- und Catering-Systemen

Franke ist ein globaler Anbieter für Küchen und Bäder. Franke bietet ausserdem noch Catering-Systeme, Kaffeemaschinen und öffentliche Toiletten an. Das Unternehmen hat mehr als 9000 Mitarbeiter und agiert weltweit mit 68 Filialen in vier verschiedenen Kontinenten.

DIE HERAUSFORDERUNG

Entwicklung von Markenpräsenz und emotionalen Erlebnissen

Frankes Strategie hiess „One Franke, One Strategy, One Brand“. Die Website sollte so umgestaltet werden, dass alle Bereiche ein einheitliches ‘Look and Feel’ teilen.

Das Ziel war es, das Kundenerlebnis über alle Touchpoints hinweg zu verbessern – vom Web bis zum Showroom. 

Das digitale Transformationsprojekt stellte den Kunden in den Mittelpunkt und ermöglichte eine konsistente Markenpräsenz, die auf Emotionen statt nur Produkten basierte.

Franke Website Relaunch by One Inside

DIE LÖSUNG

Ein Markenerlebnis über mehrere Kanäle

One Inside und Franke arbeiteten eng zusammen, um ein einheitliches Erlebnis für die 100 Webauftritte des gesamten Franke-Konzerns für 68 Länder in 80 Sprachen mit der Adobe Experience Cloud zu ermöglichen.

Die neue Webseite bietet eine einfachere Navigations- und Informationsarchitektur. Eine leistungsfähige Suchmaschine, „Product Explorer“ genannt, bezieht ihre Daten vom internen Produkt-Informations-Management-System (PIM).

Franke-Kunden können jetzt ein grossartiges Web-Erlebnis auf ihren Desktops und mobilen Geräten geniessen, ganz egal an welchem Ort sie sich befinden.

Zudem wollte Franke 3D-Objekte im Content-Management-System verwalten und in seinen Filialen nutzen.

Mit dem von One Inside geschaffene Produkt „Inside Reality“ können dreidimensionale Küchenlösungen in digitalen Showrooms angezeigt werden. Die Kunden können nun ihre zukünftigen Küchen visuell erleben und diese auch in Echtzeit anpassen.

Ein Kunde kann eine digitale Kopie seiner neuen Küche anfertigen, auf sozialen Medien teilen und das Ganze sogar einfach mit nach Hause nehmen – auf dem Smartphone oder Tablet.

So konnte ein Erlebnis geschaffen werden, das über traditionelle Kanäle und Berührungspunkten hinausgeht:

  • Responsive Webseiten für 68 Länder in 80 Sprachen;
  • Ein digitaler Showroom, der eine 3D-Ansicht der Küche aus 3D-Objekten ermöglicht, die von einem Digital-Asset-Management-System (DAM) bezogen werden;
  • Virtuelle Küchen in 3D können über soziale Medien geteilt und auf Smartphones mit nach Hause genommen werden.
Besuchen Sie die Website von Franke
Franke Website Relaunch by One Inside

DIE TECHNOLOGIE

Adobe Experience Manager

Neues Projekt geplant?

Haben Sie Fragen über Immersive Reality und deren Integration in Ihre Digital-Marketing-Umgebung, oder über die Neugestaltung einer länder- und sprachenübergreifenden Corporate Website? Wir helfen gerne weiter.